Katharina Pecher-Havers

Jahrgang 1967

Ausbildung

  • Volksschule und Gymnasium in Wien 3
  • Studium Musikerziehung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Wien; Studium Deutsche Philologie Lehramt an der Universität Wien
  • Akademiestudienlehrgang Neue Lernkulturen
  • Akademiestudienlehrgang Ethik
  • Akademiestudienlehrgang Ausbildung zur Betreuungslehrerin im Schul- und Unterrichtspraktikum
  • seit 2013 PhD-Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst, Wien

Berufliche Tätigkeit

  • 1992-2013 Lehrerin für Musik, Deutsch und Ethik am GRg 17, Parhamer Gymnasium
  • Tätigkeit als Lehrerbildnerin, Betreuungslehrerin und Mentorin  
  • Lehrbeauftragte für „Unterrichtslehre“ und „Klavierpraktikum“ an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Wien
  • künstlerische Tätigkeit als Chorleiterin und Leiterin eines Zithervereines

Statement

Nur aus Enthusiasmus kann Neugier entstehen und nur wer neugierig ist, kann lernen.

(Leonard Bernstein: A Tribute to Teachers, 1963)

Arbeitsschwerpunkte

  • Methodik und Didaktik des Musikunterrichtens
  • historische Musikpädagogik, insbesondere Musikvermittlung in der Volksbildungsbewegung
  • ethische Dimensionen von Musikunterricht
© 2018 Metternichgasse 8
A-1030 Wien, Tel. +43 1 71 155 DW 3701, Fax +43 1 71 155 DW 3799