Wilfried Aigner

Geburtsjahr 1970

Ausbildung, beruflicher Werdegang

  • Studium an der Hochschule f. Musik u. darst. Kunst Wien: Lehramt Musikerziehung, Instrumentalpädagogik Querflöte (Magisterstudium) mit Schwerpunkt Popularmusik Klavier
  • Studium Lehramt Französisch an der Universität Wien, Auslandsstudium in Paris an der Universität Sorbonne Nouvelle - Paris III
  • 1994-1996 Lehrgang für Atem-, Stimm- und Bewegungserziehung für Instrumentalisten an der Musikhochschule Wien
  • 2006-2007 Akademielehrgang Projektmanagement
  • Von 1993 bis 2009 Unterrichtstätigkeit als Instrumentalpädagoge (Querflöte, Klavier/Popularmusik) am Gymnasium der Stiftung Theresianische Akademie Wien
  • Von 1996 bis 2012 Unterrichtstätigkeit als Musikerzieher in Wien am GRG XII Rosasgasse, von 2007-2012 Entwicklung und Implementierung des Oberstufen-Wahlpflichtmoduls Arts+Projects (Team-Teaching aus Musikerziehung, Bildnerische  Erziehung, Deutsch u. Projektmanagement)
  • 2009-2015 Universitätsassistent am Institut für Musikpädagogik Wien
  • 2015 Promotion im Fach Musikpädagogik, Thema der Dissertation: "Komponieren zwischen Klassenzimmer und Social Web"
  • seit 2015 Senior Scientist am Institut für Musikpädagogische Forschung, Musikdidaktik und Elementares Musizieren

Statement

«Stay hungry, stay foolish!» (Steve Jobs, 2005)

Arbeitsschwerpunkte

Digitale Technologien & Musikunterricht

Projektarbeit & Projektmanagement

  • Kunstbezogene, interdisziplinäre Projektarbeit im Kontext Schule
  • Tagungs- und Symposiums-Organisation

Forschungsschwerpunkte

Lehre

  • Musikbearbeitung/Multimedia
  • Fachdidaktik / Musikdidaktik
  • Musikpädagogische Projekte (Musikpädagogisches Forschungsseminar)
  • Lehrendenfortbildungen im Bereich Digitale Medien
  • Vorsitzender der Studienkommission Lehramt (ME/IME)

NOTEFLIGHT- Musiknotation & mehr im Web 2.0 (Materialien und Links)

Hier finden Sie Materialien und Links rund um das online-Notationstool NOTEFLIGHT

© 2017 Metternichgasse 8
A-1030 Wien, Tel. +43 1 71 155 DW 3701, Fax +43 1 71 155 DW 3799