Berichte

Sept 14
Berichte 14/15

Studieneinführungsseminar Musikerziehung in Melk

Der Weg ins neue Bachelor-Studium ME


Von Donnerstag 25.9. bis Samstag 27.9. 2014 fand das traditionelle Einführungsseminar für StudienanfängerInnen der Fachrichtungen Musikerziehung und Instrumentalmusikerziehung in Melk statt. Dieses Mal war es der Studieneinstieg für den ersten ME-Jahrgang im neuen Bachelor-Studium. Viele Kolleginnen und  Kollegen der mdw stellten ihre Institute mit für das ME Studium relevanten künstlerisch und wissenschaftlichen Themen in verschiedenen Seminaren und Workshops vor. Im fachwissenschaftlichen Nachmittag hatten die Studierenden Gelegenheit, die für das Studium Musikerziehung bedeutsamen wissenschaftlichen Bereiche kennenzulernen. Zusammen mit den StudierendenvertrerInnen wurden Fragen zur neuen Studienstruktur der Lehramtsstudien und Studienorganisation geklärt. Neben den Studieninformationen wurde natürlich auch getanzt, musiziert und bis in die Morgenstunden gesungen und gejammt. Für den Jahrgang Musikerziehung konnten in diesem Jahr 45 Studierende aufgenommen werden. 
In diesem Jahr waren erstmals 42 Studierende in Melk, ein neuer Rekord!

Wir danken den angereisten Referentinnen und Referenten für ihr Kommen und ihre exzellenten Beiträge und wünschen unseren Erstsemestrigen viel Erfolg für die Anfangszeit!

Johannes Steiner

Musikalische Visitenkarte des Jahrgangs 2014

Dieser akustische Querschnitt durch die drei Seminartage beinhaltet von den Studierenden erarbeitete und selbst aufgenommene rhythmisch-musikalische Performances, selbst geführte Interviews und sowie Live-Mitschnitte aus einigen der Workshops und Jam-Sessions.

Zusammenstellung & Schnitt: Wilfried Aigner

© 2019 Metternichgasse 8
A-1030 Wien, Tel. +43 1 71 155 DW 3701, Fax +43 1 71 155 DW 3799