Berichte

Sept 10
Berichte 10/11

EMp-Wien goes Finnland

Ruth Schneidewind an der Jamk University in Jyväskylä


Die Erasmus Lehrendenmobilität ermöglichte  mir im September 2010  Leena Pantsu, die Leiterin der Ausbildung für „Early Childhood Musiceducation”  an der Jamk University of Applied Siences in Jyväskylä/Finnland kennenzulernen. Unterschiedliche Hospitationsmöglichkeiten, eigene Lehrtätigkeit, Gespräche mit Studierenden und vor allem mit Leena selbst verschafften Eindrücke zu Ähnlichkeiten und Unterschieden in der Auffassung von Elementarer Musikpädagogik, die sich in Finnland als „Musikalische Früherziehung” versteht. Die Zusammenarbeit mit bildenden Künstlern und Tänzern ist für Leena Pantsu ein wichtiges Anliegen, das sie schon in Eltern-Kind-Gruppen mit 1-jährigen Kindern verwirklicht. Ebenso das Musizieren mit der Kantele, dem traditionellen finnischen Saiteninstrument. Die großzügige Gastfreundschaft und interessanten Begegnungen werden mir in guter Erinnerung bleiben. Eine Gegeneinladung nach Wien ist für Anfang Dezember geplant und somit findet der  fachliche Austausch eine erfreuliche Fortsetzung.

Ruth Schneidewind 

© 2018 Metternichgasse 8
A-1030 Wien, Tel. +43 1 71 155 DW 3701, Fax +43 1 71 155 DW 3799